SurTec 650 TCP

Auch ChromitAL TCP genannt

SurTec 650 TCP (Trivalent Chromium Passivation) wurde von Naviair in Zusammenarbeit mit der Amerikanischen Veteidigungsstreitkräften entwickelt.

SurTec 650 TCP ist eine Alternative zu Chrom (VI) -haltigen chromatierenden Aluminiumkomponenten – auch unter der Marke Aludine bekannt.

Das SurTec 650 TCP-Verfahren ist eine chemische Oberflächenbehandlungs- / Konversionsbeschichtung, die der Oberfläche neue chemische, chemische Eigenschaften verleiht und hinzufügt.

Vorteile

  • Ist RoHS konvertibel
  • Erhält die elektrische Leitfähigkeit der Oberfläche
  • Verbessert die Korrosionseigenschaften
  • Erhöht die Haftung von Aluminium auf organischen Beschichtungen; Farben, Lacke und Leim usw.
  • Hitzebeständig bis ca. 100 ° C bei minimalem Verlust der Korrosionsbeständigkeit.
  • Niedrige Widerstandskonstante; <0,8 mOhm / cm 2
  • Bindet chemisch an das Aluminium und bildet einen dünnen Film auf der Oberfläche

Anwendung

  • Instrumente, Büromaschinen, Elektronik etc.

Struktur und Aussehen nach der Behandlung

  • Der Eindruck von Metall bleibt erhalten.
  • Die Chromatschicht ist hell- bis dunkelgelb.
  • Die Oberfläche erhält ein Aussehen gemäß der gewählten Vorbehandlung.

Struktur und Aussehen nach der Behandlung

  • <SurTec 650 TCP erscheint transparent mit einem leichten blau / grünen Schimmer

Beschichtung

  • Das Gewicht beträgt 0,08 g / m² (0,05 bis 0,20 g / m²)

Einfärben

  • Eine Indikationsfarbe kann der Oberflächenbehandlung nicht hinzugefügt werden.
  • Die Qualität der Oberflächenbehandlung kann nur durch einen zerstörenden Salznebeltest eines Probanden nachgewiesen werden.

Legierungen

  • Sowohl Aluminium, Legierungen und Gussstücke, können mit SurTec 650 TCP oberflächenbehandelt werden.

TCP erfüllt die Anforderungen von Mill 5541 und ist in der QPL-Liste aufgeführt.

Da die SurTec 650 TCP durch Eintauchen in die Wanne auf die Aluminiumdecken aufgebracht wird, müssen die Teile vor der Behandlung auf einem Aufhängewerkzeug montiert werden. Daher ist es wichtig, in der Entwurfsphase die Möglichkeiten für die Aufhängung der Produkte zu berücksichtigen.

HAI’s Labor hat einen neuen A-Scott S 450 Salznebler. Einer der weltweit modernsten Salznebeltester für Korrosionsprüfungen an Produkten.

Haben Sie Fragen ?

Kontaktieren Sie uns
+45 88 44 77 22
oder ordre@hai.dk