Einfärben

Aluminium ist ein schönes, dekoratives und umweltfreundliches Material.
HAI Horsens verfügt über eines der größten Farbsortimente Nordeuropas
– und kann neue Varianten auf Anfrage herstellen.

 

Wahl der Einfärbung

Aluminium ist schön, dekorativ und umweltfreundlich – doch Aluminium wird nach dem Anodisieren farbneutral.

Bei HAI Horsens kann das Aluminiumprodukt nach dem Anodisieren eingefärbt werden. Die Wahl von Farbe und Glanz hängt davon ab, wo das Produkt eingesetzt werden soll. Daher wird zwischen Farben für den Außen- und den Innenbereich unterschieden.

HAI Horsens hat mit die größte Auswahl Nordeuropas im Bereich Einfärben – und kann auf Anfrage neue Varianten hiervon herstellen.

 

Der Einfärbeprozess

Das Einfärben erfolgt bei einem elektrolytischen Eintauchprozess, bei dem sich die Farbstoffe oder Metallsalze in der Oberfläche einlagern, sodass das Aluminiumprodukt die optimale Licht- und Farbechtheit sowie Korrosionsfestigkeit erhält.

 

Im Aussenbereich färben

Heutzutage wird anodisiertes Aluminium immer häufiger für architektonische Zwecke verwendet.
Gebäude werden häufiger aus Aluminium errichtet, da es für diesen Zweck perfekt ist. Fassaden werden beispielsweise anodisiert, da das Metall leicht ist, minimale Wartung erfordert und in die meisten Umgebungen passt.

 

Im Innenbereich färben

In den letzten Jahren ist Aluminium zu einem viel verwendetem Material im Alltag geworden. Sowohl für die Innenarchitektur als auch für rein dekorative Zwecke.

Die Farben durchlaufen eine konstante Qualitätskontrolle, was eine einheitliche Farbgebung und hohe Qualität sicherstellt. Wir machen jedoch darauf aufmerksam, dass Farbdifferenzen auftreten können, je nachdem ob es sich um das Einfärben von Gussteilen, Blechen oder Profilen handelt.