Mechanisches Glasstrahlen

Das Glasstrahlen kann mit anderen Formen mechanischer Vorbehandlung wie Schleifen, Bürsten und Polieren verglichen werden.

Oftmals wird es Glasstrahlen genannt, auch wenn unterschiedliche Arten von Strahlmitteln wie Edelkorund, Glasperlen und Kunststoffgranulat verwendet werden.

HAI kann Profile bis zu 8 m in einer Durchlaufanlage glasstrahlen und bietet wirtschaftlich vorteilhaftes Glasstrahlen in vollautomatischen Anlagen an.

Vorteile / Nachteile

  • Gleichmäßige und dekorative Oberfläche
  • Zug- und Hitzestreifen werden unscharf gemacht
  • Kann auf gewölbten Oberflächen ausgeführt werden

Anwendung

  • Dekorative Artikel
  • Maschinenkomponenten
  • Geeignet als Vorbehandlung für das organische Bonding

Auswirkung auf Kratzer undkleinere Schäden an der Oberfläche

  • Macht Bearbeitungsspuren von schneidenden Werkzeugen unscharf
  • Macht Zug- und Hitzestreifen unscharf
  • Macht Schweißnähte unscharf

Struktur und Aussehen nach der Behandlung

  • Dekorative und gleichmäßige Oberfläche
  • Struktur variiert je nach Wahl des Strahlmittels

Geeignete Legierungen

  • Aluminiumlegierungen
  • Legierungen aus rostfreiem Stahl
  • Wir haben ein Strahlmittel, das zu Ihren Bedürfnissen passt, unabhängig von der Applikation oder den physischen Eigenschaften der Komponente.
  • Für Aluminium werden Glasperlen, Edelkorund oder Kunststoffgranulat verwendet.

Haben Sie Fragen ?

Kontaktieren Sie uns
+45 88 44 77 22
oder ordre@hai.dk